feuchte Wand - Rendsburg-Eckernförde

Die Accelerate GmbH ist Ihr erfahrener Fachbetrieb für eine feuchte Wand in Rendsburg-Eckernförde

Eine feuchte Wand ist ein Fall für den Fachbetrieb

Schimmel, Feuchtigkeit und Schadstoffe gefährden die Substanz eines Gebäudes. Die Firma Accelerate beschäftigt sich mit der Beseitigung von Wasserschäden, der Trockenlegung feuchter Wände sowie der Entfernung von Schimmel. Die Durchführung aller Sanierungs- und Reparaturarbeiten ist Kern unseres Portfolios.

Einige interessante Informationen zum Thema feuchte Wand:

Ein häufig festzustellendes Problem ist eine feuchte Wand, sie könnte zu einem gravierenden Ärgernis werden. Gebäudebesitzer sind diesbezüglich sehr gut beraten, sich intensiv über Sanierungsmöglichkeiten zu informieren, falls sie feuchte Bereiche in ihren Kellerräumen lokalisiert haben. Früh gesehen, braucht eine feuchte Wand nicht zwangsläufig aufwändige und langwierige Sanierungen zur Folge haben.

Eine feuchte Wand kann ohne Frage schlechte Wirkungen auf Befinden und Verfassung der Hausbewohner haben. Schimmelbildung und Sporen sind häufig der Grund für gesundheitliche Beeinträchtigungen. Ein zusätzlicher Grund, der feuchten Wand den Kampf anzusagen .

Feuchte Wand – fragen Sie uns!:

Wahrscheinliche Gründe gibt es sehr viele. Relativ häufig liegt der Grund für eine feuchte Wand in einer nur mangelhaften Lüftung. Auch tropfende Abflussleitungen mögen die Ursache für eine feuchte Wand sein. Derlei Ursachen sind erfahrungsgemäß sofort bereinigt. Ungemein komplizierter wird es, wenn festgestellt wird, dass die Feuchtigkeit von Außen in den Keller eindringt. Ein gestiegener Wasserspiegel führt beispielsweise dazu, dass Feuchtigkeit in das Mauerwerk gelangt. Selbst Gebäude mit Hanglage sind bedroht für einsickernde Feuchtigkeit. In solchen Fällen kann es durchaus sein, dass größere Geschütze für eine wirksame Renovierung aufgefahren werden müssen. Jedoch auch dann ist eine feuchte Wand kein unausweichliches Übel.

Schnelle Hilfe bei einer feuchten Wand!

Eine feuchte Wand ist ein Fall für den Profi. Nur ein gut geschulter Fachmann beherrscht die wirksamen Verfahren, wie eine feuchte Wand unverzüglich und erfolgreich saniert werden kann.

Bevor die Arbeiten starten, muss sich der Profi ein Bild von den Ursachen für den Schaden machen. Ohne die exakte Untersuchung, lässt sich eine feuchte Wand nicht ernsthaft anhaltend reparieren . Der Grund gibt letztlich die Richtung vor.

Fragen Sie folglich am besten erstmal die Fachleute unserer Firma, wenn Sie Feuchtigkeit in Ihren Räumlichkeiten gefunden haben. Bei einer Begutachtung unmittelbar bei Ihnen vor Ort nehmen wir die Defekte auf und unterbreiten Ratschläge für eine effektive Sanierung.

Wir für Sie in Rendsburg-Eckernförde

Der Fachbetrieb Accelerate beschäftigt sich mit Schimmelsanierungen, Kellerabdichtungen und Mauertrockenlegungen. Unser Geschäftssitz befindet sich in Neumünster, das heißt nicht weit von Rendsburg-Eckernförde entfernt.

Einige Informationen zu Rendsburg-Eckernförde:

Rendsburg-Eckernförde ist ein Landkreis im nördlichen Schleswig-Holstein. 260.000 Menschen leben im Kreis Rendsburg-Eckernförde auf einem Gebiet von in etwa 2200 km².

Den heutigen Kreis Rendsburg-Eckernförde gibt es erst seit 1970. Seinerzeit wurde in Schleswig-Holstein eine sehr umfangreiche Kreisreform durchgeführt. Im Rahmen dieser Neustrukturierung wurden die einstmals eigenständigen Landkreise Rendsburg und Eckernförde zu einem neuen Kreisgebiet zusammengeführt.

Rendsburg-Eckernförde grenzt an die Landkreise Schleswig-Flensburg, Dithmarschen, Plön, Segeberg sowie Steinburg sowie an die kreisfreien Städte Kiel und Neumünster. Hinsichtlich seiner Gesamtfläche ist Rendsburg-Eckernförde der größte Landkreis im Bundesland Schleswig-Holstein. Die größten Städte sind Rendsburg mit 27.000 Einwohnern und Eckernförde, welches auf eine Einwohnerzahl von knapp 22.000 kommt. Auf den weiteren Rängen folgen Kronshagen mit 11.000 Einwohnern sowie Büdelsdorf, das es auf 10.000 Einwohner schafft.

Reizvolles Rendsburg-Eckernförde!

Die wirtschaftlich bedeutendste Stadt des Landkreises Rendsburg-Eckernförde ist ohne Frage die Stadt Rendsburg. Die größten Arbeitgeber in Rendsburg sind die Firmen Ahlmann Baumaschinen, Freenet sowie die ACO Gruppe. Eindrucksvoll auch das Kreiskrankenhaus Rendsburg: Rund 1.800 Personen sind im Klinikum Rendsburg-Eckernförde beschäftigt. Rendsburg besitzt eine sehr schön anzuschauende Innenstadt. Kleine Gässchen und reizende Bürgerhäuser verleihen dem Ort ein ganz spezielles Flair.

Touristisch gesehen genießt jedoch die Stadt Eckernförde fraglos Priorität. Das Strandbad verfügt über einen vier Kilometer langen Sandstrand und ist bei Ausflüglern und Touristen über alle Maße beliebt. Eine ausgezeichnete Gastronomie und zahllose Übernachtungsmöglichkeiten belegen die touristische Bedeutung von Eckernförde. Die gesamte Ostseeküste vom Landkreis Rendsburg-Eckernförde erstreckt sich über eine Länge von ca. 55 Kilometer.

Unmittelbar durch das Kreisgebiet von Rendsburg-Eckernförde läuft des Weiteren der Nord-Ostsee-Kanal. Der meistbefahrene künstliche Wassserweg der Welt verbindet Nord- und Ostsee miteinander.

Wand-, Keller- und Fassadensanierung in Rendsburg-Eckernförde

Sie wohnen in Rendsburg, Eckernförde oder einer der benachbarten Gemeinden und benötigen einen Fachmann für die Fassaden- oder Mauerwerkssanierung. Klasse, dann sind wir Ihr Partner. Die Firma Accelerate ist auf diesem Feld Ihr erfahrener Fachbetrieb mit geringen Anfahrtswegen.

Verabreden Sie am besten sofort einen Termin mit einem unserer versierten Kollegen. Wir freuen wir uns auf Ihren Telefonanruf oder Ihre eMail. Auf Ihre Anfragen freuen wir uns.

Fachgerecht Abdichten mit den erfahrenen Fachleuten von Accelerate

Die Accelerate GmbH bietet im Bereich Fassaden-, Keller- und Wandsanierung ihre Dienste an!

Sie haben einen Feuchtigkeitsschaden entdeckt und müssen die entsprechenden Wände nun schnellstmöglich abdichten. Gut, daß Sie uns entdeckt haben! Als routiniertes Unternehmen der Baubranche kennen wir uns sehr gut aus mit dem Abdichten von Mauern, Kellern oder Wänden.

Wir gehen der Ursache für den Feuchtigkeitseintritt sorgfältig auf den Grund. Vor dem eigentlichen Abdichten muss als Erstes die Ursachenforschung stehen. Erst wenn man den definitiven Grund für die Durchfeuchtung ermittelt hat, kann man mit dem Abdichten anfangen. Die Begutachtung gibt die Marschrichtung vor, den das Abdichten eines Baukörpers umfassen muss.

Abdichten – eine Aufgabe für den Spezialisten

Feuchtigkeitsschäden sind unsere Fachkompetenz: Für unsere Firma gehört das Abdichten von Mauern, Kellern oder Wänden zur alltäglichen Arbeit.

Warten Sie deshalb bitte nicht und vereinbaren Sie gerne gleich einen Vor-Ort-Termin mit einem unserer qualifizierten Kollegen. Ein kurzer Telefonanruf oder auch eine schnelle eMail reichen. Bei einer Analyse direkt am betroffenen Objekt, nehmen wir den Schaden auf und erarbeiten daraufhin ein Konzept für das dauerhafte Abdichten der betroffenen Bereiche. Unsere Arbeit ist grundsätzlich zweckorientiert: Selbstverständlich fließen auch wirtschaftliche Aspekte in unsere Entscheidungsfindung für das Abdichten Ihres Hauses mit ein.

Alles komplett aus einer Hand: Unsere engagierten Spezialisten führen alle erforderlichen Tätigkeiten, die zum Abdichten dazugehören umgehend und zuverlässig aus. Bereits seit Gründung im Jahre 2003 ist unser Haus für eine hohe Fachkompetenz bekannt. Eine unserer Schwerpunkte liegt im Abdichten von Wohn- und Geschäftsgebäuden. Vertrauen Sie auf Fachkompetenz und beauftragen Sie unser Unternehmen für das Abdichten von neuralgischen Stellen im Mauerwerk. Wir freuen uns darauf, gerade Ihnen helfen zu dürfen.

Werden Sie aktiv gegen Nässe und setzen Sie auf die Expertise eines erfahrenen Sanierungsbetriebes.